nemonos.de

DL-1101 (kommt demnächst)

Datenlogger mit linux-basiertem Echtzeit-Betriebssystem

NEMONOS DL-1101

Der Datenlogger DL-1101 stellt 8 digitale Ein- und Ausgänge, 6 analoge Eingänge mit einer sehr hohen Genauigkeit von bis zu 24Bit sowie 4 analoge Ausgänge in einem kompakten Gehäuse zur Verfügung. Neben einer 10/100MBit-Ethernet-Schnittstelle zur Integration in ein bestehendes Firmennetzwerk bietet der Datenlogger viele weitere Anschlüsse, wie USB-Host, USB-Device, RS232, RS485 und One-Wire. Eine der verfügbaren RS232-Schnittstellen ist als SUB-D-Stecker ausgeführt, an den ein externes Analog-, ISDN- oder GSM-Modem zur Anbindung an das Internet direkt angeschlossen werden kann.

Das Herzstück des Datenloggers DL-1101 ist das leistungsstarke DIMM-Modul DIMM-SAM9G20 auf Basis eines ARM926 Embedded Controllers. Eine SD-Karte dient als Datenspeicher für die aufgezeichneten Messdaten. Zusammen mit der integrierten Echtzeit-Uhr ist somit ein Offline-Datenloggerbetrieb möglich.

NEMONOS DL-1101 mit DisplayDer Datenlogger DL-1101 ist mit einem linux-basierten Echtzeit-Betriebssystem ausgestattet. Durch die integrierte Ethernet-Schnittstelle lässt sich der Datenlogger sehr einfach und komfortabel über einen Web-Browser bedienen und konfigurieren. Es ist keine zusätzliche PC-Software erforderlich.

Eine besondere Eigenschaft des Datenlogger ist die Unterstützung der Skriptsprache "Lua". Dadurch wird Ihnen die Möglichkeit geboten, eigene Funktionen zu integrieren und den Datenlogger individuell für Ihre Anwendung zu konfigurieren. Eine Auswahl an vordefinierten Skripten wird Ihnen bereitgestellt.

Der Datenlogger DL-1101 ist im Standard-Hutschienengehäuse (180mm x 105mm) erhältlich. Weitere Gehäuseausführungen sind auf Anfrage lieferbar. Optional kann der Datenlogger mit  einem Touch-Display angeboten werden.

 

Eigenschaften:

  • Konfiguration via Web-Interface (Skriptsprache "Lua" wird unterstützt)
  • 6 analoge Eingänge mit bis zu 24Bit Genauigkeit
  • 8 digitale Ein-/Ausgänge davon 4 Kanäle als analoge Ausgänge nutzbar (0 ... 10V / 0 ... 20mA)
  • 2 RS232-Anschlüsse (1 RS232 inkl. Modem-Steuerleitungen als SUB-D-Stecker ausgeführt)
  • 2 RS485-Anschlüsse mit galvanischer Trennung und schaltbarem Abschlusswiderstand
  • 1 USB Host Anschluss
  • 1 USB Device Anschluss
  • 1 One Wire Anschluss
  • 10 / 100MBit Ethernet Anschluss
  • Echtzeit-Uhr (temperaturkompensiert)
  • SD-Kartenhalter
  • Versorgungsspannung 12V ... 24V DC
  • Betriebstemperatur -40°C ... +85°C (ohne Touch-Display)
  • Luftfeuchtigkeit 0 ... 95% bei +50°C, nicht kondensierend
  • Standard-Hutschienengehäuse (180mm x 105mm)
  • optionales Display mit Touch-Funktion
Aktuelle Seite: Produkte Datenlogger DL-1101